Aktuelles

 

 

 Auch wir nehmen Rücksicht auf die Empfehlungen des BAG und versuchen  Ansteckungsrisiken so gut wie möglich zu minimieren.Bitte läuten Sie an der Praxistüre,wir werden Ihr Tier so schnell wie möglich abholen.  Momentan beschränken wir uns auf dringend notwendige Eingriffe und selbstverständlich sind wir auch immer für Notfälle für Sie erreichbar.

Wir wünschen allen eine gute Gesundheit und hoffen auf schnelle Besserung der Situation.

 

 

 

 

 Aktuelle Informationen über das Coronavirus finden Sie beim Klicken auf das Foto.Hunde und Katzen können nicht an Covid -19 erkranken und es auch nicht übertragen.

Neu können wir den Progesterontest für die Deckzeitpunktbestimmung direkt bei uns im Labor bestimmen.

Momentan sind Zecken hochaktuell.Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zecken erfolgreich zu bekämpfen,lasen Sie sich von uns beraten.

Hunde wie Eufi,die häufig in Wald und Feld unterwegs sind,sind besonders anfällig